• Sprache:

Alle Mitteilungen und News

mybet Holding SE: Bundesgerichtshof verweist Westlotto-Verfahren an das OLG Düsseldorf zurück

mybet Holding SE  / Schlagwort(e): Rechtssache

12.07.2016 10:48

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

mybet Holding SE: Bundesgerichtshof verweist Westlotto-Verfahren an das OLG
Düsseldorf zurück

Kiel, 12. Juli 2016. Der Kartellsenat des Bundesgerichtshofs hat heute
entschieden, das Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf im Westlotto-
Verfahren aufzuheben und hat das Verfahren an das Oberlandesgericht
zurückverwiesen. Nach Ansicht des Bundesgerichtshofs steht der geltend
gemachte Kartellverstoß zweifelsfrei fest. Jedoch habe das
Oberlandesgericht Düsseldorf bei Berechnung des entstandene Schadens nicht
alle erheblichen Umstände berücksichtigt. Die Entscheidungsgründe des
Bundesgerichtshofs zu diesem Revisionsverfahren SWS Service GmbH /
Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG (BGH KZR 25/14) lagen zum aktuellen
Zeitpunkt noch nicht vor.


---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

mybet Holding SE
Die mybet Gruppe ist ein in mehreren europäischen Ländern lizenzierter
Anbieter von Sportwetten und Online-Casinospielen mit Sitz in Kiel und
Standorten in Berlin, Hamburg, Köln und auf Malta. mybet bietet ihre Wett-
und Gaming-Produkte über die Internet-Plattformen mybet.com und mybet.de
sowie per Franchise-System auch in stationären mybet-Wettshops an. Zudem
beliefert die Unternehmensgruppe als B2B-Dienstleister regionale
Wettanbieter in Europa und Afrika.
Die mybet Holding SE ist die Muttergesellschaft der mybet Gruppe. Die
Aktien der mybet Holding SE (ISIN DE000A0JRU67) sind an der Frankfurter
Wertpapierbörse im Prime Standard notiert.
Weitere Informationen unter www.mybet-se.com

Kontakt
mybet Holding SE
Sebastian Bucher
Investor & Public Relations

tel  +49 30 22 90 83 161
fax +49 30 22 90 83 150
e-mail  sebastian.bucher@mybet.com

12.07.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  mybet Holding SE
              Jägersberg 23
              24103 Kiel
              Deutschland
Telefon:      +49 30 22 90 83 100
Fax:          +49 30 22 90 83 150
E-Mail:       ir@mybet.com
Internet:     www.mybet-se.com
ISIN:         DE000A0JRU67
WKN:          A0JRU6
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------