• Sprache:

Alle Mitteilungen und News

mybet Holding SE: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

mybet Holding SE 

04.03.2013 13:56

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------


Veröffentlichung gemäß § 27a Abs. 1 WpHG

Herr Clemens Jakopitsch, Österreich, Franz Freiherr von Brackel,
Deutschland, Brickell Investments S.L., Madrid, Spanien, Herr Sascha
Badelt, Spanien, Herr Jose Mieres, Spanien, Arcalis Balear S.L. Palma de
Mallorca, Spanien, Marxant Balear S.L., Palma de Mallorca, Spanien, Herr
Jaquinto Farrus Sarrado, Spanien, Herr Thomas Hütel, Deutschland, Frau Anna
Hütel Deutschland, Herr Rodrigue Schäfer, Deutschland, Herr Zeno Osskó,
Deutschland und Herr Murat Tutkun, Deutschland haben uns gemäß § 27a Abs. 1
WpHG am 28.02.2013 im Zusammenhang mit der Überschreitung bzw. Erreichung
der 10%-Schwelle oder einer höheren Schwelle vom 01.02.2013, sowie
11.02.2013 und 27.02.2013 über Folgendes informiert:

* Die Investition dient der Umsetzung strategischer Ziele.

* Die Meldepflichtigen beabsichtigen innerhalb der nächsten zwölf Monate
weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen.

* Die Meldepflichtigen streben eine Einflussnahme auf die Besetzung von
Verwaltungs-, Leitungs- und/oder Aufsichtsorganen des Emittenten an.

* Die Meldepflichtigen streben keine wesentliche Änderung der
Kapitalstruktur der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das
Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik an.
Die Meldepflichtigen betrachten ein Aktienrückkaufprogramm der Gesellschaft
als geeignetes Instrument zur Finanzierung von zukünftigen Unternehmens-
und Beteiligungserwerben.

* Hinsichtlich der Herkunft der Mittel handelt es sich teilweise um
Eigenmittel und teilweise um Fremdmittel, die die Meldepflichtigen zur
Finanzierung des Erwerbs der Stimmrechte aufgenommen haben.

* Die Mitteilungspflichten gemäß §§ 21 f. und 27a WpHG ergeben sich aus dem
Umstand, dass die Stimmrechte der Mitteilungspflichtigen einander gem. §22
Abs. 2 WpHG zugerechnet werden.



04.03.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  mybet Holding SE
              Jägersberg 23
              24103 Kiel
              Deutschland
Internet:     www.mybet-se.com
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------