• Sprache:

Alle Mitteilungen und News

FLUXX und AOL vermarkten Sportwetten in Großbritannien

FLUXX AG / Kooperation

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Umfangreiches Angebot von Sport- und Pferdewetten startet im August 2007

London/Altenholz, 26. Juli 2007 – AOL, eines der größten Internet- und Web
Service-Unternehmen in Großbritannien, und die FLUXX AG, die zu Europas
führenden Spezialisten im Glücksspielsegment zählt, haben eine exklusive
Kooperation zur Vermarktung von Sportwetten in Großbritannien vereinbart.

Ab August können die AOL-User in Großbritannien ihre Tipps auf
internationale Sportevents und Pferderennen über die Wettplattform der JAXX
UK Ltd., der britischen Tochter der FLUXX AG, platzieren. Das in London
ansässige Team von JAXX UK übernimmt dabei die Quotenstellung sowie die
redaktionelle Betreuung des Wettangebots. Für die Zukunft planen AOL und
JAXX UK, ihre Zusammenarbeit noch weiter auszubauen und weitere
Glücksspielprodukte anzubieten.

Michael Steckler, Vice President Interactive Marketing bei AOL Europe: 'Wir
haben uns zum Ziel gesetzt, AOL zur ersten Adresse für Internet-Nutzer und
Werbetreibende zu machen. Um unser Geschäft in Europa auszuweiten, sind wir
immer auf der Suche nach interessanten Kooperationen. Die Verbindung mit
FLUXX passt dabei hervorragend zu unserer Strategie. Die Kreativität des
JAXX –Teams und die Erfahrung im Wettgeschäft werden unser Angebot noch
attraktiver und vielfältiger machen – sowohl in Großbritannien als auch in
anderen Europäischen Staaten.'

'Der britische Markt zählt mit einem Wettvolumen von rund 70 Mrd. Euro zu
den größten und attraktivsten weltweit', so Rainer Jacken,
Vorstandssprecher der FLUXX AG. 'Dabei ist der Online-Markt noch deutlich
unterentwickelt. Gemeinsam mit AOL haben wir nun ein hochgradig
wettbewerbsfähiges Angebot geschaffen, mit dem wir an diesem Wachstum
teilhaben werden.'

Die Zusammenarbeit von AOL und JAXX in Großbritannien basiert auf einer
erfolgreichen Partnerschaft in Deutschland. Der seit 2003 von JAXX
betriebene Lotto-Service bei AOL zählt zu den ertragsreichsten
E-Commerce-Diensten von AOL. In Zukunft wollen FLUXX und AOL Europe daher
ihre Zusammenarbeit auch auf weitere europäische Länder ausbreiten. Für
Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika ist das Wettangebot von FLUXX
auf dem Portal von AOL UK nicht zugänglich.

Über AOL:

AOL (UK) Limited ist ein Tochterunternehmen von AOL LLC, einem weltweit
operierenden Internetunternehmen, das einige der bekanntesten
Online-Angebote betreibt. AOL bietet seinen Usern ein umfangreiches
Portfolio an Gratissoftware und Services und gehört zu den größten
Anbietern von Internetzugängen in den Vereinigten Staaten. Darüber hinaus
bietet AOL umfassende Lösungen für Online-Werbung an. AOL LLC ist
mehrheitlich im Besitz der Time Warner Inc. (NYSE:TWX), Dulles, Virginia.
AOL und seine Tochtergesellschaften betreiben außerdem Online-Dienste in
Europa, Kanada und Asien. Weitere Informationen unter AOL.com.

Über FLUXX:

FLUXX ist ein auf die Vermittlung von Lotto und Wetten spezialisiertes
Unternehmen mit Sitz in Altenholz bei Kiel. Die für den Betrieb
erforderlichen Rechte und Lizenzen sowie das technische und marktrelevante
Know how versetzen FLUXX in die Lage, jede Form von lizenziertem
Glücksspiel über unterschiedliche Vertriebswege an den Endkunden zu
vermitteln. Neben den eigenvermarkteten Angeboten jaxx.de, jaxx.com,
myBet.com und Telewette stellt FLUXX seine Produkte und Dienstleistungen
auch anderen Unternehmen und Organisationen zur Verfügung, die über
umfangreiche Endkundenbeziehungen verfügen. Hierzu zählen die
Online-Dienste AOL, Freenet, Lycos und Yahoo! Espana, der Pay-TV-Sender
Premiere, der Burda-Verlag sowie die Lottogesellschaften der Bundesländer
Schleswig-Holstein, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Die FLUXX AG
ist seit September 1999 an der Deutschen Börse notiert (ISIN DE000A0JRU67)
und beschäftigt derzeit konzernweit 145 Mitarbeiter.


Kontakt:
FLUXX AG
Investor Relations & Corporate Communications
Stefan Zenker
Tel. +49 (40) 85 37 88 47
Fax +49 (431) 88 10 44 0
Mail stefan.zenker@fluxx.com


DGAP 26.07.2007 
---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Emittent:     FLUXX AG
              Ostpreußenplatz 10
              24161 Altenholz Deutschland
Telefon:      +49 (0)431 88 104-0
Fax:          +49 (0)431 88 104-40
E-mail:       info@fluxx.com
Internet:     www.fluxx.com
ISIN:         DE000A0JRU67
WKN:          A0JRU6
Indizes:      
Börsen:       Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------