• Sprache:

Alle Mitteilungen und News

Hauptversammlung der JAXX AG beschließt Umwandlung in Europäische Aktiengesellschaft (SE)

JAXX AG / Hauptversammlung

10.06.2010 15:20

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hauptversammlung der JAXX AG beschließt Umwandlung in Europäische
Aktiengesellschaft (SE)

Altenholz/Kiel, 10. Juni 2010 - Die Aktionäre des Glücksspielspezialisten
JAXX AG (ISIN DE000A0JRU67) haben heute auf der Hauptversammlung in Kiel
die von der Gesellschaft vorgeschlagene Umwandlung in eine Europäische
Aktiengesellschaft (Societas Europaea, SE) mit deutlicher Mehrheit
beschlossen. Mit der Umwandlung trägt JAXX der zunehmenden
Internationalisierung ihres Geschäfts Rechnung. Der Sitz der Gesellschaft
bleibt weiterhin in Schleswig-Holstein, er wird lediglich von Altenholz
nach Kiel verlegt.

Darüber hinaus wählte die Hauptversammlung drei neue Mitglieder in den
Aufsichtsrat, die mit Vollendung der SE-Umwandlung ihren Dienst aufnehmen
werden:

- Rodolfo Carpintier Santana (66), Madrid, Spanien, Executive President der
DAD digital assets deployment S.L.,

- Dr. Volker Heeg (39), Hamburg, Rechtsanwalt und Steuerberater derzeit bei
KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, künftig in eigener Sozietät sowie

- Konstantin Urban (45), Gräfelfing, Geschäftsführer der Holtzbrinck
Ventures.

Auch allen weiteren Tagesordnungspunkten hat die Hauptversammlung mit
deutlicher Mehrheit zugestimmt.

Die Präsenz auf der Hauptversammlung betrug 31,6 Prozent (Vorjahr: 9,3

Prozent).

Die Abstimmungsergebnisse im einzelnen:


Tagesordnungspunkt                                              Ja-Stimmen
TOP 2 Entlastung des Vorstands                                  98,99 %
TOP 3 Entlastung des Aufsichtsrats                              98,65 %
TOP 4 Wahl des Abschlussprüfers                                 99,54 %
TOP 5 Anpassung der Aufsichtsratsvergütung                      94,19 %
TOP 6 Aufhebung Bedingte Kapitalia 2001/I und 1999/III          99,21 %
TOP 7 Schaffung Bedingtes Kapital 2010/I zur Ausgabe von        96,00 %
Optionen
TOP 8 Schaffung Genehmigtes Kapital 2010/I                      96,27 %
TOP 9 Änderung Genehmigtes Kapital 2007/II                      96,78 %
TOP 10 Verlegung des Gesellschaftssitzes                        98,91 %
TOP 11a Verschmelzung der JAXX AG und der GFIB AG (Umwandlung   99,42 %
SE)
TOP 11b Wahl des Abschlussprüfers für die JAXX SE               99,32 %
TOP 12 Neuwahl von drei Aufsichtsratsmitgliedern                99,42 %
TOP 12b aa Rodolfo Carpintier Santana                           98,36 %
TOP 12b bb Dr. Volker Heeg                                      96,52 %
Top 12b cc Konstantin Urban                                     96,49 %


Über JAXX: Die JAXX AG ist eine Holdinggesellschaft mit Sitz in Altenholz bei Kiel, die sich an Unternehmen der Glücksspielbranche beteiligt. Ob Wetten, Casino, Poker, Bingo oder Lotterien - die Unternehmen der JAXX-Gruppe vermitteln über Onlineangebote wie www.jaxx.com, www.myBet.com oder www.serviapuestas.es die beliebtesten staatlich lizenzierten Glücksspiele. Seriosität, Kundenorientierung und Transaktionssicherheit stehen bei allen Angeboten an erster Stelle. Beteiligungsgesellschaften befinden sich in Deutschland, England, Spanien, Österreich und auf Malta. Insgesamt beschäftigt die JAXX-Gruppe rund 160 Mitarbeiter, davon etwa 20 in der Holding. Die Aktien der JAXX AG werden seit 1999 an der Deutschen Börse unter der ISIN DE000A0JRU67 gehandelt. Kontakt: JAXX AG Investor Relations & Corporate Communications Stefan Zenker Tel. +49 (40) 85 37 88 47 Fax +49 (431) 88 10 44 0 Mail stefan.zenker@jaxx.com 10.06.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: JAXX AG Ostpreußenplatz 10 24161 Altenholz Deutschland Telefon: +49 (0)431 88 104-0 Fax: +49 (0)431 88 104-40 E-Mail: ir@jaxx.com Internet: www.jaxx.com ISIN: DE000A0JRU67 WKN: A0JRU6 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Hamburg, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------