• Sprache:

Alle Mitteilungen und News

mybet Holding SE: Verkauf von Zahlungsdienstleister C4U-Malta Ltd.

mybet Holding SE  / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung/Verkauf

02.10.2015 13:04

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Kiel, 02.10.2015 - Die mybet Holding SE (Deutsche Börse, Prime Standard,
ISIN DE000A0JRU67) und ihre Tochtergesellschaften haben sich heute mit
einer Unternehmensgruppe, die hauptsächlich im Finanzdienstleistungssektor
tätig ist, über den Verkauf der mybet-Konzerngesellschaft C4U-Malta Ltd.
geeinigt. Die C4U-Malta Ltd. ist mit einer E-Geld-Lizenz ausgestattet und
erbringt auf Basis von Dienstleistungsverträgen die
Zahlungsverkehrsdienstleistungen für die mybet-Gruppe. Der Verkaufspreis
beträgt drei Millionen Euro.
Die Entscheidung zum Verkauf erfolgte im Rahmen der Strategieentscheidung
zur weiteren Fokussierung auf die Sportwette als Kerngeschäft der mybet.
Der Verkauf wird erst nach Erfüllung verschiedener aufschiebender
Bedingungen wirksam, die insbesondere die Zustimmung der Malta Financial
Services Authority (MFSA) als zuständige Aufsichtsbehörde umfassen. Beide
Vertragsseiten erwarten den Abschluss der Transaktion im 4. Quartal 2015.

< Ende der Ad-hoc-Mitteilung>


---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Auch nach Übergang der Gesellschaft auf den Käufer ist die weitere
Versorgung der mybet-Gesellschaften mit den notwendigen Payment-Services
sichergestellt. Die C4U wird auch in Zukunft alle erforderlichen
Zahlungsverkehrsdienstleistungen für die mybet-Gruppe erbringen. Durch die
Zusammenarbeit mit dem Käufer als kompetentem Partner wird somit ein
anhaltend hohes Serviceniveau gewährleistet sein.

02.10.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  mybet Holding SE
              Jägersberg 23
              24103 Kiel
              Deutschland
Telefon:      +49 40 85 37 88-0
Fax:          +49 40 85 37 88-30
E-Mail:       ir@mybet.com
Internet:     www.mybet-se.com
ISIN:         DE000A0JRU67
WKN:          A0JRU6
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------